Facebook

Eine datensparsame Einbindung (eines Links auf eine FACEBOOK-Seite) erfordert zurzeit, dass die Social-Plugins nur dann geladen werden dürfen, wenn die Nutzerin oder der Nutzer gegenüber dem Webseitenbetreiber in die mit der Einbindung von Social-Plugins verbundenen Übertragung personenbezogener Daten an Facebook eingewilligt hat, § 13 Abs. 2 TMG.

Dies kann beispielsweise so realisiert werden, indem an der Stelle, an der die Social-Plugins auf der Webseite erscheinen sollen, zunächst eine vom Webseitenbetreiber selbst bereitgestellte Grafik eingebunden wird. Nach Klick auf diese Grafik muss die Nutzerin oder der Nutzer dann über die mit der Anzeige des Social-Plugins verbundene Übertragung personenbezogener Daten an Facebook informiert werden. Willigt die Nutzerin oder der Nutzer ausreichend informiert und aktiv ein, so können darauffolgend die Social-Plugins von Facebook geladen werden.
(Quelle: Pressemitteilung Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, 19.08.2011)

Mit einem Klick auf den Button "Find us on Facebook" erkläre ich, dass die Übertragung personenbezogener Daten an Facebook mit meinem Einverständnis erfolgt.

facebook-logo